Herriots

Frankfurt am Main


BauherrDEKA Immobilien GmbH
Bauzeit2003-2004
Leistungsphasen1-8
Fläche2 ha
Bausumme netto1,74 Mio. € netto

Der Vorplatz bildet den repräsentativen Rahmen für das Bürohochhaus. Gebogene Stufenläufe und die Zugangsrampe schneiden durch dunkle Pflasterbänder. Die darin angeordneten Hainbuchen strukturieren den Platz. Ein großes Holzdeck für Veranstaltungen kragt über ein Wasserbecken. Den Höhenunterschied zur Straße kompensiert eine Wasserwand.

Im Süden prägen ‚Rasendünen‘ die landschaftsparkähnliche Freifläche. Die gebogenen Rasenhügel mit Ziergräsern gliedern die großen Rasenflächen und unterstreichen den Parkcharakter.

Projekt von Ipach und Dreisbusch GbR